Burg Desdorf

Burg Desdorf

Herzlich Willkommen auf unserer Seite!

 

Innenhof mit Blick auf das Haupthaus

Fotograf: Stephan Newzella

 

Nur noch   Tage :   Stunden :   Minuten :   Sekunden
bis zum Jahr 2016

 

Die Burg Desdorf ist eine mittelalterliche Turmburg. Während im Obergeschoss noch die gotischen Werksteinfenster aus rotem Sandstein erhalten sind, mussten sie im Hochparterre um 1700 den großen Barockfenstern weichen, deren Trachytgewände damals durch eine rote Fassung farblich angepasst wurden. Den Hauseingang schmückt ein prächtiges Renaissanceportal.

 

Nachdem das Herrenhaus 17 Jahre leer stand und zu verfallen drohte, wurde es von der Familie Newzella 1987 gekauft und in Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt liebevoll restauriert. Heute präsentiert sich die Burg Desdorf wieder in einem strahlenden Gelbton, als hätte sie niemals schlechte Zeiten gesehen und bietet den Besitzern und 7 weiteren Familien eine romantische Heimat.

 

Sollten Sie Interesse an der Geschichte der Burg Desdorf haben, dann finden Sie im Bereich Historisches weitere Informationen und unter Fotos werden immer wieder neue und alte Fotos veröffentlicht.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern dieser Seiten.

 

 
Besucher: 18772
Burg Desdorf Template by Ahadesign Powered by Joomla!
-->